Kulinarische Reisen und Weinreisen im Trentino bieten unzählige Möglichkeiten, die unverfälschten Genüsse dieser Region kennenzulernen.

Möchten Sie das echte Trentino erleben? Weinreisen und kulinarische Reisen gehören zu den jüngsten Trends aufgeschlossener Reisender, die das authentische “Dolce Vita” nicht nur am Gardasee entdecken wollen.

Das Trentino ist bei Italienurlaubern weltweit aufgrund des Gardasees und seiner faszinierenden landschaftlichen Umgebung beliebt.  Nur selten allerdings erwägen sie die Möglichkeit, ihr Italienerlebnis durch Genussreisen mit typischen Spezialitäten und Weinen noch aufregender zu gestalten. Der Gardasee erstrahlt für viele Urlauber im Trentino so hell, dass sie andere Ziele in der Region ausblenden und ihren gesamten Urlaub an seinen Ufern verbringen.

Die Wagemutigsten, meistens Wanderer und Fahrradfahrer, wagen sich am Fluss Sarca entlang in das bezaubernde Valle dei Laghi, erklimmen die Pyramiden von Segonzano im Val di Cembra (deutsch Zimmerstal) oder besuchen vielleicht die Burgen von Vallagarina (Lagertal). Zum Abendessen oder Aperitif kehren viele Urlauber aber wieder an ihren vertrauten See bei Spritz und Pizza zurück. Schade, denn das Trentino kann in puncto Essen und Wein so viel bieten: Ein breites Sortiment typischer Erzeugnisse, von Fruchtsäften und Gemüse, aromatischem Käse und Würsten bis hin zu frischem Fisch und anderen Zutaten der heimischen Küche, wie Naturheilkräutern oder biologischem Safran, den wir auf unseren Genussreisen gerne mit ausgezeichneten Weinen kombinieren.

Wir bei Schatzitaly arbeiten maßgeschneiderte kulinarische Erlebnisse für anspruchsvolle Genussreisende sowie Weinreisen für neugierige Weinfans aus. Ein Beispiel? Letzten März erhielten wir von Pål aus Norwegen folgende Anfrage:

“Wir sind eine Gruppe von 10 Leuten aus Norwegen […] Wir sind an einer Weinreise mit gastronomischem Angebot und auch italienischem Essen interessiert. […] Es ist vielleicht nützlich für Sie zu wissen, dass wir alle zwischen 54 und 70 sind, alle aber sehr jung geblieben und in ziemlich guter Form”.

Hier waren nicht wenige Bedürfnisse und Anfragen zu berücksichtigen, aber das Trentino hielt alle Antworten dazu bereit:   Der hervorragende Wein Marzemino aus dem Vallagarina, der süße Vino Santo aus dem Valle dei Laghi, der spritzige Müller-Thurgau im Cembra-Tal und natürlich die herzhaften Gerichte der örtlichen Küche boten Abwechslung genug, Pål und seinen Freunden in ihrem Urlaub maßgeschneiderte Genuss- und Weintouren zu bescheren.

Lassen auch Sie sich, wie Pål und seine Freunde, im Urlaub mit kulinarischen Reisen und Weinreisen verwöhnen, dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf; wir planen gerne für Sie Ihr individuell zugeschnittenes Food- und Weinerlebnis im Trentino.

WO

Mit Schatzitaly entdecken Sie die schönsten Ufer vom Gardasee und die verborgenen Ecken von Trentino und Veneto, die regionalen Winzer und die heimischen kulinarischen Handwerker.